Die digitale Heilpraxis.

Behandlung auf Distanz.

In jeder Herausforderung liegt eine Chance. Die renommierte Unternehmensberaterin Beate Beierle präsentiert mitten in der Krise eine Weltinnovation: Die Digitalisierung der Heilkunde. Damit können Praxen erstmals ohne Patientenkontakt behandeln.

Herz der Behandlung ist die Akupunkturleistung über Patches, die versendet werden. Der Patient wird dabei ganzheitlich über Video-Konferenzen beraten. Klebeprotokolle und regelmäßige Video-Anweisungen des therapeutischen Personals sichern dabei die Qualität der Anwendungen. Die Behandlungsleistung kann dabei über die Privaten Krankenkassen oder über Zusatzversicherungen abgerechnet werden.

Das Konzept der voll digitalen Behandlung richtet sich an Heilpraxen, Akupunkturpraxen, Physiotherapeuten und ganzheitlich arbeitende Mediziner und deren Patienten, die von Quarantäne und Lockdown besonders betroffen sind. So können zum Beispiel auch Risikopatienten aus der Distanz behandelt werden, die Rückenprobleme, Schmerzen oder Schlafstörungen haben.

So funktioniert die voll digitale Praxis:

  1. Anmelden bei Covid-Schutzschild.
  2. Einrichten der eigenen Bestellseite für Patches.
  3. Webinar zur Anwendung für Ärzte, Heilpraktiker oder Therapeuten.
  4. Webinar zur Beratung der Patienten. Zielgruppe: Ärzte, Heilpraktiker, Therapeuten.
  5. Webinar zur Leistungsabrechnung.

Sie haben noch Fragen? Schreiben Sie uns einfach über unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an unter +49-(0)152-2778888-0.

Veröffentlicht von Digitale-Heilkunde

Tegernseer Business Wunder. Profiteur der Krise werden. Covid-Schutzschild Gründerin Beate Beierle ist Unternehmensberaterin am schönen Tegernsee. Schon seit mehr als 20 Jahren führt Sie große Marken und mittelständische Firmen durch Krisen und Herausforderungen. Der Lockdown im März 2020 hat sie selbst erwischt. Binnen weniger Monate musste sie ihr komplettes Business digitalisieren. Und das brachte sie auf eine Idee: Vielleicht lassen sich noch mehr Branchen komplett digitalisieren? Mit den Akupunktur-Patches auf Biophotonen Basis war der Weg für die Heilkunde bereitet und Beate Beierle entwickelte binnen weniger Monate ein komplett digitales Dienstleistungsprogramm für Heilkundler, Physiotherapeuten und Ärzte, das sogar über die Privaten Krankenkassen abgerechnet werden kann. Mit diesem Konzept hat sie bereits vielen Praxen in ganz Deutschland das Überleben in Zeiten der Kontaktbeschränkung gesichert. Mit der Digitalisierung der Heilkunde hat Beate Beierle ein kleines Wunder kreiert, das noch im Jahr 2019 undenkbar war: Die Behandlung auf Distanz. Sie haben noch Fragen? Schreiben Sie uns einfach über unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an unter +49-(0)152-2778888-0.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: